Qualitätssicherung

kaliteBei Orient Translation Services hat unser Qualitätsstandard zwei Hauptelemente: Personalmanagement und Qualitätskontrolle. Der in der Übersetzungsbranche verwendete ISO 17100:2015 Standard und die ISO 9000: 2008 Qualitätsstandards gewährleisten, dass alle unsere Arbeitsabläufe korrekt durchgeführt werden.

Personalmanagement

Entsprechend der Organisationsstruktur der Orient Translation Services werden bestehenden interne und externe Ressourcen eingesetzt oder je nach den Anforderungen eines jeden Projektes hereingebracht. Der Rekrutierung von internen und externen Ressourcen erfolgt gemäß der Kriterien des ISO 17100:2015 Standards. Eigene oder freiberufliche Übersetzer/Redakteure/Lektoren müssen mindestens über eine der folgenden Qualifikationen verfügen:

  • Hochschulabschluss in Übersetzung
  • Gleichwertige Qualifikation in einem anderen Fach sowie mindestens zwei Jahre dokumentierte Übersetzungserfahrung
  • Mindestens fünf Jahre dokumentierte Übersetzungserfahrung

Neben diesen Qualifikationen sollten Übersetzer/Redakteure/Lektoren mehrere professionelle Kompetenzen nachweisen können. Diese Kompetenzen werden durch einen informativen Test gemessen, der von Orient Translation Services während des Bewerbungsprozesses bereitgestellt wird.

Qualitätskontrolle

Orient Translation Services verpflichtet sich, dass jeder Übersetzer und Redakteur, der für Orient arbeitet, einen Qualität-Check für alle erledigten Aufgaben in Übereinstimmung mit der Dienstleistungsvereinbarung durchführt. Außerdem erklärt der Projektkoordinator, dass sie das entsprechende abgeschlossene Projekt durch das Projektmanagement-Tool überprüft haben. Während der Kontrollphase wird das Vier-Augen-Prinzip angewendet. Übersetzer/Redakteur und Projektkoordinator verwenden unterstützende Tools für die Grammatik- und Rechtschreibprüfung sowie Qualitätskontroll-Tools zur Prüfung der Vollständigkeit. Die Übersetzung wird nach folgenden Kriterien geprüft:

  • Genauigkeit
  • Terminologie
  • Sprachqualität
  • Stil
  • Länderspezifische Standards
  • Formatierung
Boxed
Wide

Main Background

Color Scheme